Andy Warhol ist tot …

Public-Domain Bild aus der Wikimedia.
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/a/ab/Andy_Warhol_1977.jpg

… seine Kunst aber noch lange nicht! Zumindest so lange Stümper wie ich seinen Stil nachmachen ;).

Wobei stimmt das denn? Wohl eher nicht so ganz. Kunst kommt zwar nicht von Können, aber einfach Nachmachen ist vielleicht (technisch, handwerklich) Schwierig, aber bestimmt keine Kunst (im Sinne von Kunst, nicht im Sinne von Können).

Da sich am letzten Mittwoch den 22. Februar 2012 Andy Warhols Todestag zum 25. mal gejährt hat und Nana just an dem Tag Geburtstag hatte (hiermit nochmals alles Gute Nana und Nein, ich sage nicht wie oft sich nun dein Geburtstag gejährt hat :) ), dachte ich mir, mache ich doch mal eine Geburtstagskarte in einem Andy-Warhol-Stil.

Dazu findet man im Internet viele, viele Links. Teils als Video-Tutorial, teils in Form bebildeter Texte. Schlußendlich habe ich mich entschieden mich an diesen Text zu orientieren.

Hier sind nun die beiden Bilder, einmal das Original-Bild und zum anderen die bearbeite Variante. Wobei die Geburtstagskartenvariante aufgrund der automatischen Verkleinerung per Script doch einiges an Qualität verloren hat. Das Originalbild und auch der 10 x 15 cm Ausdruck sehen bedeutend besser aus (Schärfer, auch die Schrift und so).

Anbei noch eine nachträglich erstellte kurze Anleitung des ganzen in Form eines PDF-Dokumentes, wobei mir im Nachhinein auffiel, das ich in dem Dokument von 3 Graustufen (Posteriziert) plus dem Hintergrund ausgehe, real habe ich für das Bild allerdings 4 Graustufen plus Hintergrund genommen. ich hoffe es sind nicht viele weitere Fehler in dem Dokument, es ist doch ein wenig in Eile entstanden #-).

Gimp und Andy-Warhol-Stil (Pop-Art)

Und wie immer könnt ihr mir gerne Kommentare zu diesem Artikel schreiben, wenn ihr Kritiken, Anregungen, Fragen oder einfach nur Lob :) habt.

Disclaimer: Das Bild von Andy Warhol entstammt der Wikimedia und ist übrigens Public-Domain, und somit ist seine Nutzung in diesem Blog rechtens.

Advertisements
Andy Warhol ist tot …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s