Traditionen I: Vatertag

Es wird mir ja gerne nachgesagt (und vielleicht auch nicht so ganz zu unrecht), das ich nicht all zu viel von Traditionen halte. Wobei das, wenn ich etwas länger darüber nachdenke, nicht immer und überall stimmt.

Um hier aber auch mal öffentlich allen Zweiflern aufzuzeigen, das ich durchaus bestimmte Traditionen zu würdigen weiß, habe ich mich letztens zum Vatertag (da gibt es doch noch einen alternativen Namen für … ;) ?), nachdem ich wählen war, beim Marko auf das eine oder andere Bier bei schönstem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen in seinem Garten getroffen. Nochmals besten Dank für die spontane Einladung :*).

Es ist ja schon sehr, sehr lange her, das ich mich an so einem Tag mit Freunden zum gemeinsamen bekämpfen der Droge Alkohol traf. Auch Karneval lasse ich eher links liegen, aber vielleicht wird das in Zukunft, zwecks einem vielleicht kommenden Blogartikel ‚Tradtionen II‘, ja auch mal temporär anders ;) ?

Zu beachten ist übrigens, dass der Vatertag nichts mit dem eher unbekannten Weltmännertag oder dem Internationalen Männertag zu tun hat … und natürlich erst recht nichts mit dem bekannterem Internationalen Frauentag! Da steht sicher, wie bei so manchen anderen Traditonen auch, der Alkohol in Form von Bier oder anderen geistigen Getränken davor :*).

Und mit dem Ende dieses kurzen Artikels habe ich sicher auch den Artikel mit den meisten Links in meinem Blog … wobei da noch mehr gegangen wäre :)

Advertisements
Traditionen I: Vatertag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s