Chiang Mai II

Ich nutze es mal aus, das ich den Laptop von Thanika (der hier das kleine und schoene Guest-House gehoert) nutzen darf und stelle mal ein paar weitere Fotos rein. Das geht mit einem Computer irgendwie einfacher.

Damit hier dann doch mal was zu lesen ist vielleicht ein bisschen was zum Verkehr (Traffic): Er rollt meist und viel. In Bangkok hatte ich sogar eine Fussgaengerampel gesehen, viel mir auf, weil Touris die nutzten. Ob die dann in Baelde auch gruen wurde kann ich leider nicht sagen, da war ich schon lange rueber – wie eigentlich alle hier. Ein bisschen aufpassen muss man hier beim ueberqueren einer Strasse in der Naehe einer Kurve. Mir passiert es dann schon mal, dass die entgegenkommenden Fahrzeuge wegen Linksverkehr auf der anderen Seite fahren als ich unbewusst dachte. Also da wo ich auch stehe #-).

Advertisements
Chiang Mai II

2 Gedanken zu “Chiang Mai II

    1. Besten Dank für die nachträglichen Geburtstagsgrüße. Klar habe ich gefeiert, aber nicht so sehr wie es die Rechtschreibung vermuten lässt. Das liegt wohl eher daran, das mir ein Handy zum vieltippen nicht das richtige Werkzeug scheint und die Tastaturen in den Internet-Cafes sind auch eher gewöhnungsbedürftig. Übrigens keine Schnapszahl.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s