Bin zurück …

IMG_3560_small …und gleich dem Wetter in Deutschland ausgesetzt. Nebel, Regen, Kälte. Das war ein paar Tage vorher noch gänzlich anders und irgendwie angenehmer, aber leider (???) ist jeder Urlaub mal zu Ende und dieser halt vor ein paar Tagen. Wobei ich ja zugeben muß das mich Deutschland letzte Woche Donnerstag, als ich hier den festen Boden in Düsseldorf betrat, durchaus mit Sonnenschein zu begrüßen wusste. Da aber alles zwei Seiten hat war zwar das Wetter für diese Jahreszeit schön (an diesem Tag), dafür war ich aber später als geplant gelandet. Der Flughafen mußte aufgrund einer Bombenentschärfung in Neuss temporär schließen und der Flieger war gezwungen langsamer zu fliegen und über den Flughafen ein paar Runden zu drehen. Aber es ist alles gut gegangen (ob das immer noch was mit dem Glücksband zu tun hat ;-) ), die Bombe konnte wohl ohne Probleme entschärft werden und ich bin nicht so viel später gelandet. Georg, der mich abholte, mußte also nicht zu lange warten.

Und wie war mein Thailandurlaub ? Schön :-) ! Ich habe zwar bei weitem nicht so viel von dem Land gesehen wie geplant, geschweige denn etwas von den Nachbarländern Laos und/ oder Kambodscha. Aufgrund der Demos in Bangkok war ich noch nicht mal im Süden Thailands. Aber in diesem Urlaub hatte ich mehr Kontakt zu Locals als in meinen vorherigen Urlauben – was das reisen bremste, dafür aber einen viel intensiveren Einblick in das Leben der Menschen dort ermöglichte. Sehr schön! Dann muß ich wohl noch mal nach Thailand fahren um den Rest des Landes zu sehen, auch nicht schlimm.

Am Sonntag und am Montag plagten mich zeitweise Magenschmerzen. Ich vermute mal, dass das thailändische Essen und das Lana-Food für meinen Körper doch besser war, als das in Deutschland von mir zugenommene ;).

IMG_3564_small

Advertisements
Bin zurück …

2 Gedanken zu “Bin zurück …

  1. wenigstens bei Dir auf dem Blog schneit es … wen ich schaue aus dem Fenster Regen Regen Regen und das ende des Jahres .
    Ich wünsche Dir die Familie und allen Besucher hier ein Giute Rutsch ins neue Jahr

    1. Das wird hier in NRW sicher auch der einzige Schnee für dieses Jahr sein, aber vielleicht haben wir ja irgendwann im Januar oder Februar Schnee? Ein bisschen Schnee im Winter wäre m.E. zumindest passend und käme sicher nicht nur den Kindern recht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s