Neues Jahr, neues Glück?

Tja das hoffe ich doch, oder um es mit Albert Einstein zu sagen:

Wenn’s alte Jahr erfolgreich war, dann freue dich aufs neue. Und war es schlecht, ja dann erst recht.

Ansonsten ist mir blogtechnisch aufgefallen, das hier dieses Jahr (besser: 2015) leider nicht allzuviel passiert ist. Da ich aber vorhabe in Bälde in Urlaub zu fahren könnten demnächst etwas mehr Beiträge erscheinen. Hoffentlich auch interessante :).
Übrigens hat Marko nach einer viel zu langen Durststrecke wieder etliche Beiträge in seinem Blog veröffentlicht. Wenn man sich für Musik interessiert (zumindest einer bestimmten Richtung ;-) ) sollte man da mal lesen.

Hier noch die inzwischen üblichen Statistiken zu diesem Blog aus dem vergangenen Jahr in schöner Form aufbereitet:

2015 annual-report .

2015_annual_report

 

 

 

 

 

 

Ansonsten wünsche ich euch alle einen nicht zu verkaterten Neujahrstag. Aber wie ich letztens gelesen habe wäre das auch nicht gut, denn: „Ohne Nebenwirkung keine Wirkung, je schlimmer der Kater, umso besser der Rausch!“ .

Einen habe ich noch: „Böller sind halt auch Kultur.“ . Gefunden in einem Tweet von Anatol Stefanowitsch.

Advertisements
Neues Jahr, neues Glück?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s