Thailand 2018, kurze Nachbetrachtung

Ich habe natürlich während meines Urlaubs keine Mühen gescheut um euch immer gut zu informieren ;). Hier mit einem frischen und kühlen Orangensaft als Stärkung.

Wie eigentlich immer, aber das ist nicht wirklich schlimm, verlief der Urlaub im Endeffekt doch anders als vorher geplant. Z.B. wollte ich auch mal für einige Zeit in eines der umliegenden Länder, z.B. Laos oder auch Kambodscha hatte ich im Sinn. Aber wie es so sein sollte hatte das aus bestimmten Gründen nicht geklappt. Was soll’s, dafür war ich an anderen nicht geplanten Orten und die waren auch Schön :).

Z.B. hatte ich nicht geplant nach Kanchanaburi zu fahren und hier hat es mir dann so gut gefallen das ich gerne noch ein paar Tage hier geblieben wäre. Zum einen um häufiger in dem Restaurant des VN Guesthouse mit Blick über den Fluss zu relaxen, zum anderen um noch weitere interessante Plätze, von denen es noch einige gibt, in der Nähe des Ortes zu sehen.
Nicht zu empfehlen ist hier das Wochenende. Dann kommen sehr viele Thais aus dem nahen Bangkok und sind auf Party und Karaoke auf den schwimmenden Hausbooten aufgelegt, das mag wohl nicht jeder … zumindest kann ich das nicht wirklich mit relaxen verbinden ;-).

In Bangkok, Abends am Busbahnhof angekommen, wollte man mir Uber aufschwatzen. Allerdings war das wahrscheinlich noch nicht mal wirklich Uber. Man benötigte keine App zum ordern eines Wagens, sondern die hielten sich am Busbahnhof auf und versuchten einem einen Wagen aufzuschwatzen und wie sich dann raus stellte einiges teurer als ein Taxi: Nöö Danke.

Videos habe ich natürlich auch noch … zum einen den obigen Waran. Leider nicht mit meiner DSLR gefilmt (muss ich mich mal mit beschäftigen), sondern mit meinem Handy und dessem digitalem Zoom. Das ist alles andere als gut für die Bildqulität. Leider.

Und zum anderen noch einen ganz kurzen Schwenk im internationalen Flughafen in Bangkok. Weiter durch gehend ist es noch viel voller geworden, aber das war mir dann zu voll um zu filmen und mein Gepäck durch die Menge zu schieben.

Vielleicht klappt es dann ja im nächsten Urlaub mit einem anderen Land. Man wird es sehen.

Links:
Uber EINS ZWEI DREI VIER FÜNF
Tierwelt in Thailand , allgemein: EINS ZWEI
Tierwelt, Bindenwaran: EINS ZWEI DREI
Kanchanaburi EINS ZWEI DREI VIER FÜNF SECHS SIEBEN
VN Guesthouse EINS ZWEI

Werbeanzeigen
Thailand 2018, kurze Nachbetrachtung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s